10. August

Aus NordhausenWiki

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31

1737[Bearbeiten]

Der erste Entwurf eines Vertrages zwischen Friedrich Christian Lesser und seinem Verleger, dem Buchhändler Johann Heinrich Groß, zur Veröffentlichung einer Chronik der Stadt Nordhausen wird am 10. August 1737 von Groß verfasst.[1]

1880[Bearbeiten]

Das neue Kriegerdenkmal an der Großen Schützenstraße, ein Obelisk aus Harzburger Granit (nach einem Entwurf von Prof. Ludwig Bohnstedt, Gotha), ist am 10. August fertiggestellt. Da der Obelisk jedoch Schäden aufweist - ein schadhafter Stein muss ausgewechselt werden - wird am 22. Oktober 1880 ein neuer auf den Sockel aufgesetzt.[2]

1992[Bearbeiten]

Ilfelds Gemeindevertretung wählt den 48jährigen Lehrer Jürgen Köhler zum neuen Bürgermeister. Sein Vorgänger Walter Heike verstarb.

1995[Bearbeiten]

Die Rothleimmühle wird als „Jugendgäste- und Bildungshaus“ eröffnet.

2007[Bearbeiten]

Am 10. August 2007 stellt die Bike Systems GmbH einen Insolvenzantrag wegen drohender Zahlungsunfähigkeit

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Friedrich Christian Lesser als Heimathistoriker. Vortrag von Paul Lauerwald anlässlich des 250. Todestages von Lesser im Jahr 2004 Abgerufen am 25. Juli 2013.
  2. Stadtarchiv Nordhausen (Hrsg.): Chronik der Stadt Nordhausen : 1802 bis 1989. Horb am Neckar: Geiger, 2003.