1968

Aus NordhausenWiki

19631964196519661967 ◄◄ 1968 ►► 19691970197119721973


Geboren 1968   •   Gestorben 1968

Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

  • 4. September: Im Gebäude Barfüßerstraße 6 (Flohburg) wird die Kinderbibliothek eröffnet. Das Haus wurde mit einem Kostenaufwand von 350.000 Mark saniert. Neben den vier Räumen der Kinderbücherei im ersten Stock wurde ein Klubraum im Parterre, der rund 40 Personen Platz bietet, eingerichtet.[1]

Oktober

  • 8. Oktober: „Zu Ehren des 19. Geburtstages der DDR und zum 20-jährigen Bestehen des volkseigenen Einzelhandels“ wird die moderne Kaufhalle Töpfertor eröffnet.[1]

November

Dezember

  • 12. Dezember: In Verbindung mit dem Rat der Stadt führt der Thomas-Mann-Klub eine Gesprächsrunde mit dem Bildhauer Jürgen von Woyski aus Hoyerswerda über den Werdegang seiner Kunstwerke durch. Diskutiert werden soll auch der Entwurf eines neuen Mahnmals gegen den „imperialistischen Krieg“ für den Rathausvorplatz. Der Künstler schuf bereits die Plastikgruppe im ehemaligen Konzentrationslager „Dora“. Zwei weitere Werke, und zwar „Kraniche“ und „Liebespaar unterm Regenschirm“, hat der Rat der Stadt bereits angekauft, um sie im nächsten Jahr vor der Wohnscheibe III und in der Promenade aufzustellen.[1]

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 1,2 1,3 Stadtarchiv Nordhausen (Hrsg.): Chronik der Stadt Nordhausen : 1802 bis 1989. Horb am Neckar: Geiger, 2003.