Hauptseite: Unterschied zwischen den Versionen

Aus NordhausenWiki
Zeile 94: Zeile 94:
 
  | content    = {{Vorlage:Hauptseite:Neue Texte}}
 
  | content    = {{Vorlage:Hauptseite:Neue Texte}}
 
}}
 
}}
 
 
</div></div>
 
</div></div>
 
 
<!--------------------------------------------
 
<!--------------------------------------------
 
                   FUSSZEILE
 
                   FUSSZEILE
 
--------------------------------------------->
 
--------------------------------------------->
 
{{Clear}}
 
{{Clear}}

Version vom 27. Januar 2019, 18:56 Uhr

Wiki für Nordhausen

NordhausenWiki

Digitales Kultur- und Wissensportal
für Nordhausen und Umgebung

Bislang wurden 1.608 Artikel erstellt und 864 Dateien hochgeladen.

  Willkommen!
Das NordhausenWiki ist ein digitales Lexikon für und über die Stadt Nordhausen. Es beinhaltet Stadtgeschichte, Chronik, Personenverzeichnis und Bibliographie. Darüber hinaus Fotos mit aktuellen und historischen Aufnahmen. Jeder Besucher kann Artikel lesen, weiterverwenden, hinzufügen oder ändern.

Die Nutzung und Mitarbeit im Wiki soll vor allem Freude an lokaler Historie und Gegenwart für Bewohner und Gäste der Rolandstadt gleichermaßen vermitteln. Dieses Lexikon ist ein Gemeinschaftsprojekt mit aktuell 163 Autoren, das ständig wächst und nur durch die Zusammenarbeit vieler bestehen kann. Bislang wurden 1.608 Artikel erstellt, 4.593 Inhaltsseiten angelegt und 864 Dateien hochgeladen.

Weitere Informationen findet man hier.
  Themen
IconBilder48px.png Bilder       linkKategorie:Person Personen     IconGebäude48px.png Bauwerke     IconBücher48px.png Bücher
  Neuigkeiten
Mittwoch, 1. Juli 2020
  • Glückwunsch!
    Im Mai 2020 hatte NordhausenWiki so viele Besucher wie noch nie in einem Monat. Das vor knapp acht Jahren gegründete Wiki ist aufgrund der Fokussierung auf Nordhausen natürlich nur ein Nischenprojekt mit einem überschaubaren Publikum. Dennoch stiegen die Zahlen mit Anfang des Jahres stark an und für Mai sind über 8.000 eindeutige Besucher gezählt. Im Vergleich zum Mai 2019 haben sich die Zugriffe nahezu verdoppelt. Im Folgemonat Juni wurde mit 6.000 Besuchern das zweitbeste Ergebnis erzielt. → Mehr zu den Zugriffen.
Mittwoch, 10. Juni 2020
  • Geschichte in naher Zukunft
    Das Frühjahrs-Vortragsprogramm des Nordhäuser Geschichts- und Altertumsvereins musste aufgrund der Corona-Auflagen komplett ausfallen. Nach der Sommerpause sollen ab September wieder Veranstaltungen stattfinden und Vorträge nachgeholt werden…

    Es wird noch einige Monate dauern, bis die Vereinsarbeit wieder regulär anlaufen kann. Da der direkte Kontakt zwischen den Mitgliedern nicht möglich ist, werden besonders digitale Angebote wie Newsletter und die neue Internetseite (www.ngav.de) weiter ausgebaut. Im September sollen dann wieder Vorträge stattfinden können und werden wie gewohnt angekündigt. Auch ist geplant, dass zumindest einige Referate im späteren Programm nachgeholt oder in anderer Form präsentiert werden.
    Für den Bereich der Ausflüge, Auto- und Busreisen haben die gegenwärtigen Maßnahmen ebenfalls entsprechende Folgen; hier sind alle Exkursionen bis einschließlich August abgesagt.
    Über Neuigkeiten zum Vereinsgeschehen informiert der Vorstand fortlaufend in der Presse, auf der Internetpräsenz und im Newsletter.
  Lesenswerter Artikel
Mathilden-Mittelschule

Die Mathilden-Mittelschule für Mädchen befand sich in der Predigerstraße 1, in der Nähe der Kutteltreppe und des Königshofes. Sie wurde bei den Luftangriffen auf Nordhausen im April 1945 zerstört. Die Geschichte des Schulstandortes in der Predigerstraße reicht bis ins 13. Jahrhundert zurück.

Artikel lesen …


  Das besondere Foto

1910 Gehege

Das Gehege ist der älteste Naturpark von Nordhausen und wurde im 18. Jahrhundert angelegt.
  Was geschah am…?
Der 4. Juli in der Stadtgeschichte Nordhausens
  Neue Artikel
Folgende Artikel wurden zuletzt hinzugefügt:
  Neue Quelltexte
Folgende Quellentexte wurden zuletzt hinzugefügt: