1837

Aus NordhausenWiki

18321833183418351836 ◄◄ 1837 ►► 18381839184018411842


Geboren 1837   •   Gestorben 1837

Januar[Bearbeiten]

Februar[Bearbeiten]

März[Bearbeiten]

April[Bearbeiten]

  • 17. April: In Nordhausen wird die Bettelei auf der Straße verboten. Das Nachrichts-Blatt meldet in einer Mitteilung des Magistrats und der Polizeiverwaltung: „Es sind noch in neuester Zeit Fälle vorgekommen, wo hiesige Einwohner an Haus- und Straßenbettler Gaben verabreicht und diese Bettler sogar gegen die einschreitenden Policeybeamten gewissermaßen in Schutz genommen haben […] Obgleich Seitens der Armencommission für die wirklichen Armen und Hülfsbedürftigen in neuer Zeit viel und noch mehr als früher gethan worden, so hat doch die zudringliche Straßenbetteley wieder überhand genommen, daß sie eine förmliche Belästigung des Publikums geworden ist.“[1]

Mai[Bearbeiten]

Juni[Bearbeiten]

Juli[Bearbeiten]

August[Bearbeiten]

September[Bearbeiten]

Oktober[Bearbeiten]

November[Bearbeiten]

Dezember[Bearbeiten]

  • 7. Dezember: Mit Allerhöchster Kabinetts-Ordre wird den Mitgliedern des Magistrats das Prädikat „Stadtrat“ zuerkannt.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. 1,0 1,1 Stadtarchiv Nordhausen (Hrsg.): Chronik der Stadt Nordhausen : 1802 bis 1989. Horb am Neckar: Geiger, 2003.
  2. Peter Kuhlbrodt: Friedrich Traugott Kützing – ein bedeutender Naturforscher des 19. Jahrhunderts | Friedrich Traugott Kützing als Nordhäuser Bürger Abgerufen am 20. September 2013.
Abgerufen von NordhausenWiki unter „https://nordhausen-wiki.de/index.php?title=1837&oldid=30876