NordhausenWiki befindet sich am 7. Februar 2023 ab 19:00 Uhr im Wartungsmodus.
Am 8. Februar kann es zu Ausfallzeiten kommen.

Ernst Christoph Bohne

Aus NordhausenWiki
Ernst Christoph Bohne
[[Bild:|220px|Ernst Christoph Bohne]]
'
geb. 14. Dezember 1760 in Nordhausen
gest. 17. Januar 1853 in Nordhausen
Lehrer, Pfarrer
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
GND-Nummer 141268190
DNB: Datensatz

Ernst Christoph Bohne (geb. 14. Dezember 1760 in Nordhausen; gest. 17. Januar 1853 ebenda) war Lehrer und Pfarrer.

Leben[Bearbeiten]

Ernst Christoph Bohne studierte Theologie in Göttingen. Ab dem 4. März 1783 gehörte er der dortigen Freimaurerloge „Zum goldenen Zirkel“ an.[1]

1789 fand er eine Anstellung als Lehrer am Nordhäuser Gymnasium. Von 1794 bis 1813 war Bohne Pfarrer an der Kirche St. Maria im Tale in Nordhausen. Danach war er bis 1835 Pfarrer der Kirche St. Jacobi.

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]