Dieter Kornmann

Aus NordhausenWiki
Dieter Kornmann
[[Bild:|220px|Dieter Kornmann]]
'
unbekannt
Dezernent

Dieter Kornmann war Dezernent in der Kreisverwaltung. Er war FDP-Kandidat bei der Landratswahl Nordhausen 1994.

Leben

Kornmann war von 1990 bis 2000 Dezernent in der Kreisverwaltung. In der ersten Legislaturperiode war er für die Bereiche Gesundheit, Soziales, Jugend sowie Veterinär- und Lebensmittelüberwachung verantwortlich. In den folgenden Jahren kamen die Bereiche Schule, Sport und Kultur hinzu. Sein Aufgabenbereich umfasste auch die Kreismusikschule, die Kreisvolkshochschule und die KZ-Gedenkstätte Mittelbau-Dora. Kornmann wurde Ende Dezember 2000 verabschiedet.

Bei der Landratswahl 1994 erreichte er als FDP-Kandidat 9 Prozent.