Georg Bischoff

Aus NordhausenWiki
Georg Bischoff
[[Bild:|220px|Georg Bischoff]]
Dr. med. habil. Georg Bischoff
geb. 17. Dezember 1898[1] in Briesen, Westpr.
gest. 4. September 1962[1] in Nordhausen
Arzt
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
GND-Nummer 138065535
DNB: Datensatz
Dieser Artikel ist noch sehr kurz oder unvollständig. Du kannst helfen, indem du ihn überarbeitest und fehlende Angaben einfügst.
(→ mehr kurze Artikel)

Georg Bischoff (geb. 17. Dezember 1898[1] in Briesen, Westpreußen; gest. 4. September 1962[1] in Nordhausen) war Kinderarzt und Medizinalrat.

Leben[Bearbeiten]

Georg Bischoff leitete ab 1932 bis zu seinem Tod die Nordhäuser Kinderklinik. Seine gesamte Familie kam bei den Luftangriffen auf Nordhausen am 4. April 1945 ums Leben. Er wohnte in der romanischen Villa Käthe-Kollwitz-Straße 8.

Sein Grab wird als Ehrengrabstätte gepflegt.

Einzelnachweise[Bearbeiten]