Der Nordhäuser Adler (4/2003): Unterschied zwischen den Versionen

Aus NordhausenWiki
(Die Seite wurde neu angelegt: „{{SEITENTITEL:''Der Nordhäuser Adler'' (4/2003)}} {{Buch |Titel=Der Nordhäuser Adler |Untertitel=Kulturmagazin für Stadt und Landkreis Nordhausen |Bild= |Re…“)
 
 
Zeile 27: Zeile 27:
 
| Der Kornmarkt als Foto – eine Marktszene aus der Zeit um 1885 || [[Markus Veit]]
 
| Der Kornmarkt als Foto – eine Marktszene aus der Zeit um 1885 || [[Markus Veit]]
 
|-
 
|-
| 1603: 400 Jahre Hotel „Römischer Kaiser“ – das „Adlon“ Nordhausens  
+
| 1603: 400 Jahre Hotel „Römischer Kaiser“ – das „Adlon“ Nordhausens ||
 
|-
 
|-
 
| Vor 400 Jahren öffnete der Gasthof „Zum Römischen Kaiser“ an Kornmarkt seine Pforten  || Markus Veit  
 
| Vor 400 Jahren öffnete der Gasthof „Zum Römischen Kaiser“ an Kornmarkt seine Pforten  || Markus Veit  
 
|-
 
|-
| Das 8. Wunder oder heimliche Nordhäuser Wahrzeichen  
+
| Das 8. Wunder oder heimliche Nordhäuser Wahrzeichen ||
 
|-
 
|-
 
| „Der Pelikan der seine Jungen mit eigenen Blute nährt“ || Markus Veit  
 
| „Der Pelikan der seine Jungen mit eigenen Blute nährt“ || Markus Veit  
 
|-
 
|-
| Von blütenweißen Wölfen, der gemütlichen Wolfgrube und anderen toten Getier
+
| Von blütenweißen Wölfen, der gemütlichen Wolfgrube und anderen toten Getier ||
 
|-
 
|-
 
| Die „Wolfsgrube“ wurde abgerissen || Markus Veit  
 
| Die „Wolfsgrube“ wurde abgerissen || Markus Veit  
Zeile 41: Zeile 41:
 
| Brücken schlagen –Die Zeppelinbrücke ein Jahrhundertbauwerk || Markus Veit
 
| Brücken schlagen –Die Zeppelinbrücke ein Jahrhundertbauwerk || Markus Veit
 
|-
 
|-
| Adaption mit Doppelschluss  
+
| Adaption mit Doppelschluss ||
 
|-
 
|-
 
| Der „eine“ Gedenkstein des Albert Leo Schlageter und Albert Kuntz  || Markus Veit  
 
| Der „eine“ Gedenkstein des Albert Leo Schlageter und Albert Kuntz  || Markus Veit  
 
|-
 
|-
| Jugendstilvilla
+
| Jugendstilvilla ||
 
|-
 
|-
 
| „Dornröschen ist wachgeküsst“ – Eine Frau räumt auf in der Grimmelallee 30  || Markus Veit  
 
| „Dornröschen ist wachgeküsst“ – Eine Frau räumt auf in der Grimmelallee 30  || Markus Veit  

Aktuelle Version vom 8. Oktober 2019, 11:09 Uhr

Der Nordhäuser Adler
Untertitel Kulturmagazin für Stadt und Landkreis Nordhausen
Reihe Der Nordhäuser Adler
Band-Nr. Volume 4
Autor Markus Veit (Redaktion)
Erscheinungsjahr 2003
Crystal Clear action apply.png Im Bestand der Stadtbibliothek Nordhausen.
Stand: 8. Oktober 2019
Titel Verfasser
Traditionspflege in der Heimatliteratur Redaktion und Verlag
Wie ähn Liethe? Uer Nordhisser Adler
Der Kornmarkt als Foto – eine Marktszene aus der Zeit um 1885 Markus Veit
1603: 400 Jahre Hotel „Römischer Kaiser“ – das „Adlon“ Nordhausens
Vor 400 Jahren öffnete der Gasthof „Zum Römischen Kaiser“ an Kornmarkt seine Pforten Markus Veit
Das 8. Wunder oder heimliche Nordhäuser Wahrzeichen
„Der Pelikan der seine Jungen mit eigenen Blute nährt“ Markus Veit
Von blütenweißen Wölfen, der gemütlichen Wolfgrube und anderen toten Getier
Die „Wolfsgrube“ wurde abgerissen Markus Veit
Brücken schlagen –Die Zeppelinbrücke ein Jahrhundertbauwerk Markus Veit
Adaption mit Doppelschluss
Der „eine“ Gedenkstein des Albert Leo Schlageter und Albert Kuntz Markus Veit
Jugendstilvilla
„Dornröschen ist wachgeküsst“ – Eine Frau räumt auf in der Grimmelallee 30 Markus Veit
Villa Grimmelallee 30 Jugendstil oder Neobarock? Markus Veit
Der Neptun – zum 175. Jubiläum seiner Errichtung im Jahr 2003 Jörg-Michael Junker