Ludwig Richter

Aus NordhausenWiki
Ludwig Richter
[[Bild:|220px|Ludwig Richter]]
'
geb. 28. September 1803 in Dresden
gest. 19. Juni 1884 in Dresden
Lehrer
GND-Nummer 118600486
DNB: Datensatz

Adrian Ludwig Richter (geb. 28. September 1803 in Dresden; gest. 19. Juni 1884 ebenda) war ein bekannter volkstümlicher Maler.

Er bereiste den Harz um das Jahr 1842 und hielt sich kurze Zeit in Ilfeld, wo er einige Bilder vom Südharz schuf. Eines davon zeigt ein Gesamtpanorama von Ilfeld, mit Teilen von Wiegersdorf, Ilfeld und die St. Johannis-Eisenhütte, aus der später der Ortsteil Unterilfeld entstand. Ein anderes Bild zeigt eine Heuernte auf der Schafwiese, dem jetzigen Kurpark, mit einem Blick ins Ilfelder Tal.