Lehnberg

Aus NordhausenWiki

Lehnberg war eine hochmittelalterliche Herrenburg. Das Bodendenkmal befindet sich 200 Meter nordwestlich der Hohen Alze. Diese Befestigung diente sicher als Vorposten der Burg Schadewald. Eine kleine, nur 5 x 9 Meter messende, ovale Felskuppe wird im Norden, Westen und Süden durch einen 2 bis 3 meter tiefen Graben mit vorgelegtem Wall geschützt. Auf der Ostseite ist Steilhang.