Fechtsportclub Nordhausen

Aus NordhausenWiki

Der Fechtsportclub Nordhausen ist ein Fechtvereinen und befindet sich in der Wertherhalle in Nordhausen.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Verein geht auf „FSC Nordhausen e.V.“ zurück, der seit den 1930er Jahren aktiv war. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde unter dem Namen „BSG Empor“ ab 1946 wieder regelmäßig trainiert. Der Verein erlebte zahlreiche Umbenennungen, so „BSG Aktivist“ (1960er Jahre), „TSG Salza“ (1975) und „BSG Einheit“ (1982). Nach der Wiedervereinigung folgte die Umbenennung in „NSV Einheit 90“, bis 1997 der Name „FSC Nordhausen e.V.“ gefunden wurde.[1]

Externe Verweise[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]