Liste der Flurnamen in der Gemarkung Nordhausen

Aus NordhausenWiki

Diese Liste führt die Flurnamen in der Gemarkung Nordhausen auf. Sie erhebt nicht den Anspruch auf Vollständigkeit.

Liste[Bearbeiten]

Name Beschreibung geo. Koordinaten
Aaskerbe CB An der Aaskerbe = 4 Morgen 15 Quadratruten; zur III. Section
Abdeckerei BO An der Gumpe; beim Kuhberge = 38 Morgen 71 Quadratruten; zur III. Section; BP An der Gumpe bei der Abdeckerei = 24 Morgen 71 Quadratruten; zur III. Section
Alte Helme AV An der alten Helme = 71 Morgen 76 Quadratruten; zur )). Section
Alte Helme 13 Der Triftrasen an der alten Helme = 5 Morgen 84 Quadratruten; Angerrevier in der I. Section; 79 b Der Triftrasen an der Salza = 2 Morgen 178 Quadratruten; Angerrevier in der I. Section
Alte Helme A An der alten Helme = 60 Morgen 139 Quadratruten; zur I. Section
Alte Lehmgrube CW Unter der alten Lehmgrube = 14 Morgen 58 Quadratruten; zur IV. Section CX An der alten Lehmgrube = 28 Morgen 105 Quadratruten; zur IV. Section
Anger 104 Anger vor der Wertherbrücke = 1 Morgen 96 Quadratruten; Angerrevier in der I. Section; 182a Anger beim hohen Kreuze am Wertherschen Wege = 86 Quadratruten; Angerrevier in der I. Section
Angespann S Am Angespann und an der Helme= 73 Morgen 91 Quadratruten; zur I. Section
Angespann T Am Angespann= 32 Morgen 64 Quadratruten; zur I. Section
Angespannsrasen W Am Feldgewende und Angespannsrasen = 391 Morgen 85 Quadratruten; zur I. Section
Angespannsrasen 395 Der Angespannsrasen = 5 Morgen 44 Quadratruten; Angerrevier in der I. Section
Benterode CZ In Benterode = 29 Morgen 72 Quadratruten; zur IV. Section
Bleiche BF An der Bleiche = 31 Morgen 145 Quadratruten; zur II. Section
Brommelsberg CN Auf dem Brommelsberge = 125 Morgen 27 Quadratruten; zur IV. Section
Brommelsberg CP Bei den Stiftsweiden = 43 Morgen 114 Quadratruten; zur IV. Section; CQ Zwischen den Stiftsweiden und dem Brommelsberge= 32 Morgen 92 Quadratruten; zur IV. Section
Brommelsrain 2305 Der Bromelsrain = 3 - 157
Brückenmühle E Bei der Brückenmühle = 12 Morgen 137 Quadratruten; zur I. Section
Dachlöcher DD Die Dachlöcher = 108 Morgen 72 Quadratruten; zur IV. Section
Dorngasse CD Auf dem Hagenberge über der Dorngasse = 41 Morgen 135 Quadratruten; zur III. Section; CF Auf dem Hagenberge an der Dorngasse = 33 Morgen 22 Quadratruten; zur III. Section
Dreirasen DA Zwischen dem Windlücker Wege und dem Dreirasen = 161 Morgen 64 Quadratruten; zur IV. Section; Der Dreirasen = 3 Morgen 146 Quadratruten
Enthäufchen F Am Enthäufchen unr Wertherschen Wege = 33 Morgen 130 Quadratruten; zur I. Section; G Auf dem Enthäufchen und am Wertherschen Fußwege = 195 Morgen 72 Quadratruten; zur I. Section
Enthäufchen M Ueberm Enthäufchen = 43 Morgen 20 Quadratruten; zur I. Section; O Auf dem Enthäufchen = 113 Morgen 138 Quadratruten; zur I. Section
Eulenberg AH Am Eulenberge = 110 Morgen 112 Quadratruten; zur II. Section; AL Der Eulenberg = 13 Morgen 75 Quadratruten; zur II. Section; AM Vorm Eulenberg = 49 Morgen 40 Quadratruten; zur II. Section
Fauler Rasen "754 Der neue Graben zwischen Heringer Straße und faulen Rasen = 3 Morgen 96 Quadratruten; Angerrevier in der I. Section; 875 a 883 Der faule Rasen = 53 Morgen 121 Quadratruten; Angerrevier in der I. Section; 13 Morgen 86 Quadratruten; Angerrevier in der I. Section"
Fauler Rasen AB Im nassen Karn = 57 Morgen 63 Quadratruten; zur I. Section; AC Im nassen Karn am faulen Rasen = 15 Morgen 167 Quadratruten; zur I. Section
Feldgewende W Am Feldgewende und Angespannsrasen = 391 Morgen 85 Quadratruten; zur I. Section
Feldgewende X An der Saugrube und am Feldgewende = 94 Morgen 7 Quadratruten; zur I. Section
Feldgewende Y Am Feldgewende und an der Sandhäuser Chaussee = 182 Morgen 156 Quadratruten; zur I. Section
Flutrinne Fußwege nach Gr. Werther; nach Steinbrücken; Heringen; nach der Fluthrinne
Galgenberg DP Am Galgenberge = 72 Morgen 47 Quadratruten; zur IV. Section
Galgenberg 2940 Der Galgenberg
Gehege CH Unterm Gehege = 1 Morgen 161 Quadratruten; zur III. Section; 2134/5 Das Gehege = 58 Morgen 10 Quadratruten; zur III. Section
Gehege gehäge; lusthein bei nordhausen
Geiersberg CE Am Geiersberge = 36 Morgen 79 Quadratruten; zur III. Section
Geiersberg verdorben zu kärschberg; eine anhöhe bei Nordhausen
Grimmelsteg BG Beim Grimmelstege = 13 Morgen 81 Quadratruten; zur II. Section
Großes Borntal CO Das große Bornthal = 74 Morgen 166 Quadratruten; zur IV. Section
Großwertherer Mühle D Am Salzaflusse und bei der Großwerther Mühle = 12 Morgen 168 Quadratruten; zur I. Section
Gumpe BZ In der Gumpe an der Ziegelei = 31 Morgen 118 Quadratruten; zur III. Section
Gumpe BO An der Gumpe; beim Kuhberge = 38 Morgen 71 Quadratruten; zur III. Section; BP An der Gumpe bei der Abdeckerei= 24 Morgen 71 Quadratruten; zur III. Section
Gumpe 6. der Bach = Zorge; Roßmannsbach; Gumpe; Salza
Gumpe BR In der Gumpe unter der Haide = 59 Morgen 27 Quadratruten; zur III. Section
Gumpenberg BW Am Gumpenberge = 35 Morgen 179 Quadratruten; zur III. Section
Gumpenrasen BT 1829-1843 Der Gumpenrasen und Gumpenweg = 17 Morgen 139 Quadratruten; zur III. Section; 4 Morgen 14 Quadratruten
Gumpenweg BT 1829-1843 Der Gumpenrasen und Gumpenweg = 17 Morgen 139 Quadratruten; zur III. Section 4 Morgen 14 Quadratruten
Hagenberg BV Hagenberg westlich vom Rüdigsdorfer Wege = 91 Morgen 112 Quadratruten; zur III. Section; BY Hagenberg östlich vom Rüdigsdorfer Wege = 65 Morgen 150 Quadratruten; zur III. Section
Hagenberg CD Auf dem Hagenberge über der Dorngasse = 41 Morgen 135 Quadratruten; zur III. Section; CF Auf dem Hagenberge an der Dorngasse = 33 Morgen 22 Quadratruten; zur III. Section
Hammer DS Vorm Hammer = 43 Morgen 146 Quadratruten; zur IV. Section
Handweg CY Am Töpfer oder Handwege = 49 Morgen 162 Quadratruten; zur IV. Section
Hasenwinkel Q Hasenwinkel = 21 Morgen 81 Quadratruten; zur I. Section; U Im Hasenwinkel = 10 Morgen 99 Quadratruten; zur I. Section
Heide BR In der Gumpe unter der Haide = 59 Morgen 27 Quadratruten; zur III. Section
Heideländerei BQ Die Haide = Länderei = 77 Morgen 28 Quadratruten; zur III. Section
Heiligenstocksrasen 2245 Der Heiligenstocksrasen = 2 - 7 Quadratruten
Helme S Am Angespann und an der Helme = 73 Morgen 91 Quadratruten; zur I. Section
Heringer Straße AG An der Heringer Straße und dem neuen Graben = 126 Morgen 142 Quadratruten; zur I. Section
Heringer Straße "754 Der neue Graben zwischen Heringer Straße und faulen Rasen = 3 Morgen 96 Quadratruten; Angerrevier in der I. Section; 875 a 883 Der faule Rasen = 53 Morgen 121 Quadratruten; Angerrevier in der I. Section; 13 Morgen 86 Quadratruten; Angerrevier in der I. Section"
Heringer Weg Z Am Schinderrasen und am Heringer Wege = 188 Morgen 139 Quadratruten; zur I. Section; AA Am Heringer Wege = 87 Morgen 12 Quadratruten; zur I. Section
Heringsschwanz CT Ueber dem Heringsschwanze = 8 Morgen 59 Quadratruten; zur IV. Section; CU Unter dem Heringsschwanze = 76 Morgen 84 Quadratruten; zur IV. Section
Hesseroder Weg AO Auf dem Hohlungsbügel nördlich vom Hesseroder Wege = 47 Morgen 108 Quadratruten; zur II. Section; AP Unter dem Hohlungsbügel nördlich vom Hesseroder Wege; = 26 Morgen 1 Quadratrute; zur II. Section; AR Auf dem Hohlungsbügel südlich vom Hesseroder Wege; Morgen 114 Quadratruten; zur II. Section
Himmelgarten CF Vorm Himmelgarten = 37 Morgen 135 Quadratruten; zur IV. Section
Jungfernstieg AY Beim Junpfernstiege = 58 Morgen 74 Quadratruten; zur II. Section
Kirchhof H Auf dem Kirchhofe = 44 Morgen 50 Quadratruten; zur I. Section
Kirchholz BS Kirchholz und unterm Kirchholze = 58 Morgen 86 Quadratruten; zur III. Section
Kirschberg eine Anhöhe bei Nordhausen; verdorben zu kärschberg; verwiesen von Berg
Kleine Kuttelmühle C Bei der kleinen Kuttelmühle = 17 Morgen 130 Quadratruten; zur I. Section
Kleines Borntal CS Im kleinen Bornthale = 153 Morgen 40 Quadratruten; zur IV. Section
Knatzhufe CL Vor der Knatzhufe = 38 Morgen 123 Quadratruten; zur IV. Section
Korbteich Teich am (Siefurtor?) in NordhausenHier stand der "Barekorb" in dem Missetäter ins Wasser getaucht wurden.
Landgraben V Am Landgraben und vor der Rodebrücke = 35 Morgen 75 Quadratruten; zur I. Section
Leimbacher Weg DH Auf dem Tische = 41 Morgen 33 Quadratruten; zur IV. Section; DJ Auf dem Tische zwischen dem Leimbacher und Töpferwege = 55 Morgen 161 Quadratruten; zur IV. Section; DK Am Leimbacher Wege = 43 Morgen 57 Quadratruten; zur IV. Section
Leimbacher Weg DN Am Leimbacher und Stürzethaler Wege = 50 Morgen 80 Quadratruten; zur IV. Section
Maßens Berg 1816/7 Wildens Hölzchen; Maaßens Berg; 16 - 118 + 7 - 125 = 24 Morgen 63 Quadratruten; zur III. Section
Mäuserasen 2205 Der Mäuserasen = 6 - 136
Mäuserasen CJ Ueberm Mäuserasen = 88 Morgen 160 Quadratruten; zur IV. Section
Militärlazarett DR Am Militair = Lazareth = 10 Morgen 154 Quadratruten; zur IV. Section
Mühlgraben AD und AE Bei der untersten Oelmühle und am Mühlgraben = 28 Morgen 8 Quadratruten; zur I. Section
Mühlgraben 880 Zwischen dem Mühlgraben; dem Roßmannsbache und der Zorge = 3 Morgen 177 Quadratruten; Angerrevier in der I. Section
Musrühre CV Auf der Mußrühre = 13 Morgen 166 Quadratruten; zur IV. Section
Nasser Karn AB Im nassen Karn = 57 Morgen 63 Quadratruten; zur I. Section; AC Im nassen Karn am faulen Rasen = 15 Morgen 167 Quadratruten; zur I. Section
Neuer Graben AG An der Heringer Straße und dem neuen Graben = 126 Morgen 142 Quadratruten; zur I. Section
Neuer Graben "754 Der neue Graben zwischen Heringer Straße und faulen Rasen = 3 Morgen 96 Quadratruten; Angerrevier in der I. Section; 875 a 883 Der faule Rasen = 53 Morgen 121 Quadratruten; Angerrevier in der I. Section; 13 Morgen 86 Quadratruten; Angerrevier in der I. Section"
Neustädter Kirchhof K Beim Neustedter Kirchhofe = 23 Morgen 93 Quadratruten; zur I. Section
Roßmannsbach 880 Zwischen dem Mühlgraben; dem Roßmannsbache und der Zorge = 3 Morgen 177 Quadratruten; Angerrevier in der I. Section
Roßmannsbach 881 hinter der untersten Oelmühle bis zum Roßmannsbache = 11 Morgen 68 Quadratruten; Angerrevier in der I. Section
Rotleimühle BJ Wiese bei der Rothleimühle = 5 Morgen 19 Quadratruten; zur II. Section
Rüdigsdorfer Weg BV Hagenberg westlich vom Rüdigsdorfer Wege = 91 Morgen 112 Quadratruten; zur III. Section; BY Hagenberg östlich vom Rüdigsdorfer Wege = 65 Morgen 150 Quadratruten; zur III. Section
Salza BB Vor der Salza bei der Walkmühle = 22 Morgen 10 Quadratruten; zur II. Section
Salza AS Hinter der Salza vorm Hohlungsbügel = 109 Morgen 155 Quadratruten; zur II. Section; AT Unterm Hohlungsbügel = 85 Morgen 127 Quadratruten; zur II. Section
Salza AQ Hinter der Kuhrtmühle = 35 Morgen 167 Quadratruten; zur II. Section;AZ Vor der Korthmühle = 9 Morgen 8 Quadratruten; zur II. Section;BA Von der Salza unterhalb der Korthmühle = 17 Morgen 122 Quadratruten; zur II. Section
Salza 13 Der Triftrasen an der alten Helme = 5 Morgen 84 Quadratruten; Angerrevier in der I. Section; 79 b Der Triftrasen an der Salza = 2 Morgen 178 Quadratruten; Angerrevier in der I. Section
Salza B Hinter der Salza = 121 Morgen 127 Quadratruten; zur I. Section
Salzaer Fußweg BE Am Salzaer Fußwege = 18 Morgen 62 Quadratruten; zur II. Section
Salzafluß D Am Salzaflusse und bei der Großwerther Mühle = 12 Morgen 168 Quadratruten; zur I. Section
Sandhäuser Chaussee Y Am Feldgewende und an der Sandhäuser Chaussee = 182 Morgen 156 Quadratruten; zur I. Section
Saugraben 877 Der Saugraben = 11 Morgen 21 Quadratruten; Angerrevier in der I. Section
Saugrube X An der Saugrube und am Feldgewende = 94 Morgen 7 Quadratruten; zur I. Section
Schinderrasen Z Am Schinderrasen und am Heringer Wege = 188 Morgen 139 Quadratruten; zur I. Section; AA Am Heringer Wege = 87 Morgen 12 Quadratruten; zur I. Section
Schinderrasen 876 Der Schinderrasen = 28 Morgen 131 Quadratruten; Angerrevier in der I. Section
Schlammtor DG Vorm Schlammthore = 8 Morgen 68 Quadratruten; zum IV. Section
Schleifmühle AW Bei der Schleifmühle = 82 Morgen 109 Quadratruten; zur II. Section
Schorf AK Am Schorfe = 16 Morgen 46 Quadratruten; zur II. Section
Schurzfelder Weg BD Am Schurzfelder Wege = 59 Morgen 29 Quadratruten; zur II. Section
Schützenhaus DL Beim Schützenhause = 23 Morgen 97 Quadratruten; zur IV. Section
Siechhof BC Hinterm Siechhofe = 198 Morgen 20 Quadratruten; zur II. Section
Spiegel CG Der Spiegel vorm Töpferthore = 20 Morgen 156 Quadratruten; zur III. Section
Steigertaler Weg DC Zwischen dem Rössingsbache und dem Steigerthaler Wege = 50 Morgen 44 Quadratruten; zur IV. Section
Steinmühle AN Hinter der Steinmühle = 44 Morgen 65 Quadratruten; zur II. Section
Steinmühle AX Vor der Steinmühle = 145 Morgen 74 Quadratruten; zur II. Section
Stiftsweiden "CP Bei den Stiftsweiden = 43 Morgen 114 Quadratruten; zur IV. Section; CQ Zwischen den Stiftsweiden und dem Brommelsberge = 32 Morgen 92 Quadratruten; zur IV. Section"
Stürzetal DQ Stürzethal = 159 Morgen 107 Quadratruten; zur IV. Section
Stürzetaler Weg DN Am Leimbacher und Stürzethaler Wege = 50 Morgen 80 Quadratruten; zur IV. Section
Taschenberg DM Auf dem Taschenberge = 49 Morgen 61 Quadratruten; zur IV. Section
Tisch DH Auf dem Tische = 41 Morgen 33 Quadratruten; zur IV. Section; DJ Auf dem Tische zwischen dem Leimbacher und Töpferwege = 55 Morgen 161 Quadratruten; zur IV. Section; DK Am Leimbacher Wege = 43 Morgen 57 Quadratruten; zur IV. Section
Tonlöcher AJ Auf dem Hohlungsbügel; bei den Thonlöchern = 15 Morgen 59 Quadratruten; zur II. Section
Tonlöcher BX Ueber den Thonlöchern = 52 Morgen 85 Quadratruten; zur III. Section
Töpfertor CG Der Spiegel vorm Töpferthore = 20 Morgen 156 Quadratruten; zur III. Section
Töpferweg DH Auf dem Tische = 41 Morgen 33 Quadratruten; zur IV. Section; DJ Auf dem Tische zwischen dem Leimbacher und Töpferwege = 55 Morgen 161 Quadratruten; zur IV. Section; DK Am Leimbacher Wege = 43 Morgen 57 Quadratruten; zur IV. Section
Töpferweg CY Am Töpfer oder Handwege = 49 Morgen 162 Quadratruten; zur IV. Section
Triftrasen 13 Der Triftrasen an der alten Helme = 5 morgen 84 Quadratruten; Angerrevier in der I. Section; 79 b Der Triftrasen an der Salza = 2 Morgen 178 Quadratruten; Angerrevier in der I. Section
Viehhof J Vorm Viehhofe = 30 Morgen 54 Quadratruten; zur I. Section
Walkmühle AU Hinter der Walkmühle = 99 Morgen 9 Quadratruten; zur II. Section
Walkmühle BB Vor der Salza bei der Walkmühle = 22 Morgen 10 Quadratruten; zur II. Section
Weinberg DO Am Weinberg = 33 Morgen 135 Quadratruten; zur IV. Section
Weißenberg 2946 Weisenberg
Weite Warte CA An der weiten Warte = 26 Morgen 30 Quadratruten; zur III. Section
Wertherbrücke 104 Anger vor der Wertherbrücke = 1 Morgen 96 Quadratruten; Angerrevier in der I. Section; 182 a Anger beim hohen Kreuze am Wertherschen Wege = 86 Quadratruten; Angerrevier in der I. Section
Wertherscher Fußweg F Am Enthäufchen und Wertherscher Wege = 33 Morgen 130 Quadratruten; zur I. Section; G Auf dem Enthäufchen und am Wertherschen Fußwege = 195 Morgen 72 Quadratruten; zur I. Section
Wertherscher Weg F Am Enthäufchen und Wertherschen Wege = 33 Morgen 130 Quadratruten; zur I. Section; G Auf dem Enthäufchen und am Wertherschen Fußwege = 195 Morgen 72 Quadratruten; zur I. Section
Wertherscher Weg L Am Landgraben und Wertherschen Wege = 93 Morgen 164 Quadratruten; zur I. Section
Wertherscher Weg "104 Anger vor der Wertherbrücke = 1 Morgen 96 Quadratruten; Angerrevier in der I. Section; 182 a Anger beim hohen Kreuze am Wertherschen Wege= 86 Quadratruten; Angerrevier in der I. Section"
Wildens Hölzchen 1816/7 Wildens Hölzchen; Maaßens Berg; 16 - 118 + 7 - 125 = 24 Morgen 63 Quadratruten; zur III. Section
Wildes Hölzchen BL Unter Wildes Hölzchen = 7 Morgen 70 Quadratruten; zur III. Section
Windlücke CM Windlücke = 54 Morgen 99 Quadratruten; zur IV. Section
Windlücker Weg DA Zwischen dem Windlücker Wege und dem Dreirasen = 161 Morgen 64 Quadratruten; zur. IV. Section; Der Dreirasen = 3 Morgen 146 Quadratruten
Windlücker Weg DA Zwischen dem Windlücker Wege und dem Dreirasen= 161 Morgen 64 Quadratruten; zur. IV. Section; Der Dreirasen = 3 Morgen 146 Quadratruten
Windlücker Wiesen DU Windlücker Wiesen = 36 Morgen 2 Quadratruten; zur IV. Section
Wolfsgrube CC In der Wolfsgrube = 20 Morgen 30 Quadratruten; zur III. Section
Zellmannsgebreite DB An Zellmannsgebreite = 45 Morgen 104 Quadratruten; zur IV. Section
Ziegelei BZ In der Gumpe an der Ziegelei = 31 Morgen 118 Quadratruten; zur III. Section
Zorge 880 Zwischen dem Mühlengraben; dem Roßmannsbache und der Zorge = 3 Morgen 177 Quadratruten; Angerrevier in der I. Section
Zorge BH An der Zorge = 6 Morgen 37 Quadratruten; zur II. Section