Veranstaltungen des Nordhäuser Geschichts- und Altertumsverein 2019

Aus NordhausenWiki

Der Nordhäuser Geschichts- und Altertumsverein führt in seinem Jahresprogramm eine Reihe von Veranstaltungen durch, darunter die monatlichen wissenschaftlichen Vorträge und geselligen „Knetschabende“, jährliche Bus- und Autoexkursionen sowie Wanderungen.

Jahresprogramm 2019[Bearbeiten]

Vorträge[Bearbeiten]

  • 8. Januar: Knetschabend, Ort: Vereinshaus „Thomas Mann“, 19.30 Uhr
  • 12. Februar: Jahreshauptversammlung, Ort: Vereinshaus „Thomas Mann“, 19:30 Uhr
  • 12. März: Thomas Kopf, Nordhausen, Das historische Nordhausen, Teil 11 Ort: Museum Tabakspeicher, 19:30 Uhr
  • 9. April: Michael Garke, Nordhausen, Nordhausens Unterwelten, Ort: Museum Tabakspeicher, 19:30 Uhr
  • 14. Mai: Paul Lauerwald, Nordhausen, 150 Jahre Eisenbahn Nordhausen-Erfurt, Ort: Museum Tabakspeicher, 19:30 Uhr
  • 11. Juni: Dr. Marie-Luis Zahradnik, Nordhausen, Die Revolution 1918/1919, Ort: Museum Tabakspeicher, 19:30 Uhr
  • 9. Juli: Herr Andreas Scholz, Wipperdorf, Wie der Schiedunger Teich ein Garten wurde „Der Schiedunger Domänenprozess 1812-20", Ort: Museum Tabakspeicher, 19:30 Uhr
  • 13. August: Michael Reinboth, Walkenried, 150 Jahre Eisenbahn Nordhausen-Northeim, Ort: Museum Tabakspeicher, 19:30 Uhr
  • 10. September: Dr. Wolfram G. Theilemann, Nordhausen, Die Nordhäuser Siegelsammlung, Ort: Museum Tabakspeicher, 19:30 Uhr
  • 8. Oktober: Markus Krönen, Leipzig, Das Personal des Stifts Zum Heiligen Kreuz in Nordhausen im späten Mittelalter, Ort: Museum Tabakspeicher, 19:30 Uhr
  • 12. November: Dr. Hans-Jürgen Reinhardt, Nordhausen, Die Goldene Aue in Geschichte und Gegenwart, Ort: Museum Tabakspeicher, 19:30 Uhr
  • 10. Dezember: Jahresabschlussfeier, Ort: Museum Tabakspeicher, 19.30 Uhr

Busexkursion[Bearbeiten]

  • 15. September: Hildesheim und Umgebung, Treffpunkt: 8:00 Uhr, A.-Bebel-Platz, Verantwortlicher: Hans-Jürgen Grönke

Autoexkursionen[Bearbeiten]

  • 27. April: Bad Sachsa und Herzberg, Verantwortlich: Peter Puppert, Treffpunkt: 9:00 Uhr: A.-Bebel-Platz
  • 22. Juni Benneckenstein, Tanne, Sorge, Treffpunkt: 9:00 Uhr, A-Bebel-Platz, Verantwortlicher: Thomas Kopf

Weitere Veranstaltungen[Bearbeiten]

  • 1. Juni: Wanderung durch Salza, um 16:00 Uhr, Ein geschichtlicher Rundgang durch den Ort, Treffpunkt: Parkplatz Bowlingcenter, Verantwortlicher: Steffen Iffland
  • 24. August: Wanderung durch Krimderode, um 10.00 Uhr, Treffpunkt: ehemalige Gipsfabrik Steuerlein, Verantwortlicher: Karl Lauterbach
  • 20. April: Führungen über den Jüdischen Friedhof, um 19.00 Uhr, Treffpunkt Eingang des Friedhofes
    • 10. August: um 10.00 Uhr, Verantwortliche: Dr. Marie-Luis Zahradnik
  • Februar/März: Arbeitseinsätze: Kirchenruine Hunsdorf und Spendenkirchhof Nordhausen, je nach Witterung, Verantwortlich: Hans-Jürgen Grönke
  • 9. Oktober Kranzniederlegung am Gedenkstein (Harz-Rigi) zum 70. Todesjahr von Dr. Hans Silberborth