Oberbürgermeisterwahl Nordhausen 2018

Aus NordhausenWiki

Die Oberbürgermeisterwahl Nordhausen 2018 fand am 10. September 2017 statt. Die Wahl war nötig geworden, da der bisherige Oberbürgermeister Klaus Zeh (CDU) sein Amt niederlegte. Wahlberechtigt waren 35.264 Bürger der Stadt Nordhausen, die Beteiligung lag bei 44,6 Prozent (15.730 Wähler).

Nr. Wahlvorschlag Stimmen Prozent
1 Klaan, Inge (CDU) 5 456 35,0
2 Mohr, Michael (DIE LINKE) 1 776 11,4
3 Krauth, Jutta (SPD) 2 917 18,7
4 Erfurt, Dirk (GRÜNE) 894 5,7
5 Buchmann, Kai 4 530 29,1
  • Ungültige Stimmen: 157
  • Gültige Stimmen: 15.573

Da kein Kandidat hat mehr als die Hälfte der abgegebenen gültigen Stimmen erhielt, kam es am 24. September 2018 (Tag der Bundestagswahl) zur Stichwahl zwischen Inge Klaan und Kai Buchmann. Die Wahlbeteilung stieg auf 61,2 Prozent (21.500 Wähler).

Nr. Wahlvorschlag Stimmen Prozent
1 Klaan, Inge (CDU) 7 167 33,8
2 Buchmann, Kai 14 019 66,2

Kai Buchmann (parteilos) setzte sich mit 66,2 Prozent durch. Am 9. Oktober 2017 trat er das Amt des Oberbürgermeisters an.