Liebeserklärungen an das Theater Nordhausen 1917–2017

Aus NordhausenWiki
Liebeserklärungen an das Theater Nordhausen 1917–2017
Untertitel Festschrift zum 29. September 2017
Autor Verschiedene ; Redaktion: A. Eisner ; Redaktionelle Mitarbeit: Anne-Kristin Schmidt
Herausgeber Theater Nordhausen/Loh-Orchester Sondershausen und Förderverein Theater Nordhausen e. V.
Verlag Quedlinburg Druck
Erscheinungsjahr 2017
Umfang 99 Seiten : Illustrationen
Preis 15,00 Eurp
Crystal Clear action apply.png Im Bestand der Stadtbibliothek Nordhausen.
Stand: 16. November 2017

Liebeserklärungen an das Theater Nordhausen 1917–2017 ist eine Festschrift und erschien zum 100jährigen Jubiläum des Theater Nordhausen.

Inhaltsverzeichnis[Bearbeiten]

Titel Autor Seite
Ein Toast zur Eröffnung 5
Liebeserklärungen an das Theater Nordhausen 7
„Das war schon immer so…“ Anne-Kristin Schmidt 9
Unser Theater Rudolf Klose 13
Mehr als der Broterwerb für einen 3-Generationen-Haushalt Norbert Obbarius 17
Es gibt so viel zu erzählen Christa Sourell; Bernd Sourell 20
Meine Liebeserklärung an das Theater Nordhausen Fritz Wilhelm 23
Wir waren eine große Familie Brigitte Brinck 24
Liebeserklärung aus dem Jahr 1967 Helga Marhold 26
Was haben Giuseppe Verdis Oper „Der Troubadour“, der Komponist Giacomo Puccini und Antoine de Saint-Exupérys „Der kleine Prinz“ mit dem Theaterjugendclub zu tun? Angela Kalms 27
Herbst Neunundachtzig Hubert Eckart 30
Möge sich der Vorhang immer wieder heben Uta Haase 33
2006: Schwere Zeiten für das Theater Nordhausen Lars Tietje 35
Dokumente aus 100 Jahren 39
Ehrenmitglieder 63
Statistische Spielereien 67
Die Jubiläumsspielzeit 2017/2018 75
Wie alle werden 100! 81
Die letzte Seite 100

Ein Toast zur Eröffnung[Bearbeiten]

Die letzte Seite[Bearbeiten]

Liebeserklärungen an das Theater Nordhausen 1917–2017
Festschrift zum 29. September 2017

Herausgeber: Theater Nordhausen/Loh-Orchester Sondershausen GmbH und Förderverein Theater Nordhausen e. V. | Intendant: Daniel Klajner | Käthe-Kollwitz-Straße 15 | 99734 Nordhausen | Telefon (0 36 31) 62 60-0 | www.theater-nordhausen.de

Redaktion: Dr. A. Eisner
Redaktionelle Mitarbeit:Anne-Kristin Schmidt
Mitarbeiterfotografien: S. 4, S. 82-99: András Dobi
Gestaltung: Landsiedel | Müller | Flagmeyer GmbH, www.l-m-f.de, Umschlaggestaltung unter Verwendung eines Bildes von Birgit Susemihl (Vorderseite) und von Vincent Eisfeld (Rückseite)
Druck : Quedlinburg DRUCk GmbH, Quedlinburg, www.q-druck.de
Redaktionsschluss: 12. Juli 2017