Hauptseite

Aus NordhausenWiki

Wiki für Nordhausen

NordhausenWiki

Digitales Kultur- und Wissensportal
für Nordhausen und Umgebung

Bislang wurden 1.611 Artikel erstellt und 867 Dateien hochgeladen.

  Willkommen bei NordhausenWiki
Das NordhausenWiki ist ein digitales Lexikon für und über die Stadt Nordhausen. Es beinhaltet Stadtgeschichte, Chronik, Personenverzeichnis und Bibliographie. Darüber hinaus Fotos mit aktuellen und historischen Aufnahmen. Jeder Besucher kann Artikel lesen, weiterverwenden, hinzufügen oder ändern.

Die Nutzung und Mitarbeit im Wiki soll vor allem Freude an lokaler Historie und Gegenwart für Bewohner und Gäste der Rolandstadt gleichermaßen vermitteln. Dieses Lexikon ist ein Gemeinschaftsprojekt mit aktuell 165 Autoren, das ständig wächst und nur durch die Zusammenarbeit vieler bestehen kann. Bislang wurden 1.611 Artikel erstellt, 4.605 Inhaltsseiten angelegt und 867 Dateien hochgeladen.

Weitere Informationen findet man hier.
  Themen
IconBilder48px.png Bilder       linkKategorie:Person Personen     IconGebäude48px.png Bauwerke     IconBücher48px.png Bücher
  Neuigkeiten
Montag, 13. Juli 2020
Freitag, 3. Juli 2020
  • Corona-Dokumentation
    Die Corona-Pandemie hat die Welt weiter im Griff und verändert unser Leben bis in die kleinste Gemeinde in vielfältiger Weise. Diese einschneidende Zeit ist bereits jetzt als historisch zu bezeichnen, auch für unsere Stadt und für uns als Nordhäuser. Der Geschichtsverein ruft jetzt die Bürger dazu auf, ihre Eindrücke von der Pandemie zu fotografieren und dem Stadtarchiv zur Verfügung zu stellen… → Mehr
Mittwoch, 1. Juli 2020
  • Glückwunsch!
    Im Mai 2020 hatte NordhausenWiki so viele Besucher wie noch nie in einem Monat. Das vor knapp acht Jahren gegründete Wiki ist aufgrund der Fokussierung auf Nordhausen natürlich nur ein Nischenprojekt mit einem überschaubaren Publikum. Dennoch stiegen die Zahlen mit Anfang des Jahres stark an und für Mai sind über 8.000 eindeutige Besucher gezählt. Im Vergleich zum Mai 2019 haben sich die Zugriffe nahezu verdoppelt. Im Folgemonat Juni wurde mit 6.000 Besuchern das zweitbeste Ergebnis erzielt. → Mehr zu den Zugriffen
Mittwoch, 10. Juni 2020
  Lesenswerter Artikel
Drei Garagenghallen der ehemaligen Kaserne.

Boelcke-Kaserne Nordhausen (auch Luftnachrichten-Kaserne Nordhausen) wurde 1935 für die Luftwaffe erbaut.

Das weitläufige Gelände war mit Unterkunftsgebäuden, Fahrzeughallen und großen Hangars ausgestattet. Der benachbarte Fliegerhorst diente vor allem als Schulungs- und Testgelände, zeitweilig war hier auch eine Flugzeugwerft in Betrieb. Seit Herbst 1943 wurde die Kaserne nicht mehr militärisch für den Luftkrieg genutzt; bis Sommer 1944 beherbergte die Anlage eine Luftnachrichtenschule, die fast vollständig abgezogen wurde.

Im Januar 1945 wurde hier ein Außenlager des Konzentrationslagers Mittelbau-Dora errichtet.

Artikel lesen …
  Das besondere Foto

1883 Zwinger

Gemälde vom Zwinger
  Was geschah am…?
Der 15. Juli in der Stadtgeschichte
  Neue Artikel
Folgende Artikel wurden zuletzt hinzugefügt:
  Neue Quellentexte
Folgende Quellentexte wurden zuletzt hinzugefügt: