Diskussion:Königshof

Aus NordhausenWiki

Bauarbeiten Juli 2001[Bearbeiten]

Im Sommer 2001 wurden am Königshof archäologische Ausgrabungen vorgenommen. Fundamente und Kellergewölbe alter Häuser wurden dabei freigelegt, Scherben oder Knochen kamen zu Tage. Dadruch erhoffte man sich neue Erkentnisse zur ältesten Geschichte Nordhausens zu gewinnen. Die vorgefundenen Häuser stammten aller Wahrscheinlichkeit nach aus dem 15. oder 16. Jahrhundert. Sie gehörten allerdings nicht zu dem alten Königshof, dessen Standort in der Nähe des Domes vermutet wird. Die Häuser, deren Fundamente freigelegt wurden, hatten keine so überragende Bedeutung, dass sie aus denkmalpflegerischer Sicht für die Nachwelt erhalten werden müssen, schätze das Landesamt für archäologische Denkmalpflege in Weimar ein. --Marcel Kraushaar (Diskussion) 22:16, 15. Nov. 2019 (MET)

20. Juli 2001: Neben dem Nordhäuser Umweltamt wird momentan kräftig gebuddelt. Manuela Budig, Herbert Keßler, Ingo Zwanziger und Bernd Dietrich sind über eine AB-Maßnahme damit beschäftigt, am Königshof archäologische Ausgrabungen vorzunehmen. Fundamente und Kellergewölbe alter Häuser haben sie bereits freigelegt, stoßen dabei immer wieder auf Scherben oder sogar Knochen. "Wir erhoffen uns, hier Aufschlüsse zur ältesten Geschichte Nordhausens zu finden", erklärt Diethard Walter, Nordthüringer Gebietsreferent beim Landesamt für archäologische Denkmalpflege in Weimar. Die vorgefundenen Häuser stammen aller Wahrscheinlichkeit nach aus dem 15. oder 16. Jahrhunderts. Sie gehörten allerdings nicht zu dem alten Königshof, dessen Standort in der Nähe des Domes vermutet wird. Die Häuser, deren Fundamente jetzt freigelegt werden, hätten keine so überragende Bedeutung, dass sie aus denkmalpflegerischer Sicht für die Nachwelt erhalten werden müssen, schätzt Walter ein. So sei geplant, in diesem Bereich langfristig gesehen freie Flächen für eine spätere Bebauung zu schaffen. Auf der Suche ist die Denkmalpflege noch nach alten Fotos, die die Häuser im Urzustand zeigen. --Chronist (Diskussion) 18:58, 1. Mär. 2020 (MET)