Beiträge zur Heimatkunde aus Stadt und Kreis Nordhausen (Heft 21/1996)

Beiträge zur Heimatkunde aus Stadt und Kreis Nordhausen (Heft 21/1996)
Reihe Beiträge zur Heimatkunde aus Stadt und Kreis Nordhausen
Band-Nr. 21/1996
Autor Verschiedene
Herausgeber Nordhäuser Geschichts- und Altertumsverein, Stadtarchiv Nordhausen, Meyenburg-Museum
Verlag Nordhausen : Kodi-Satzstudio Neukirchner
Erscheinungsjahr 1996
Umfang 144 S. : Ill.
Crystal Clear action apply.png Im Bestand der Stadtbibliothek Nordhausen.
Seite Titel Autor
3 Nordhäuser Anlaßansichtskarten Klaus-Dieter Bender
11 Die Sage von den Hummelkönigen – Versuch einer Deutung Manfred Bornemann
17 Grenze oder Weide – Das Rätsel um die „Schwangere Jungfer“ Wolfgang Frühauf
23 Eine mittelalterliche Filterzisterne aus der Bäckerstraße in Nordhausen Hans-Jürgen Grönke
29 Joachim Hanckel, Amtsschreiber in Heringen 1647-1697 Rolf Hecker
32 Der Weißstorch im Kreis Nordhausen Hartmut Hirschfeld
37 Carl Christian Adolph Neuenhahn, Goethes Briefpartner aus Nordhausen Jörg-Michael Junker
57 Zum Luther-Gedenken 1996: Ein Nordhäuser Stadtarzt als Chronist der Reformationsära Wolfram Kaiser
63 „Von Pustleben nach Nordhus'n, dås ist nicht sehr weit...“; Volksüberlieferungen aus Pustleben Ernst Kiel
71 Neue und neu bekannt gewordene Münzfunde aus Stadt und Kreis Nordhausen Paul Lauerwald
81 Zur siedlungsgeschichtlichen Entwicklung des Ortes Werther Hermann Linsel
84 Hans-Jürgen Grönke