Beiträge zur Heimatkunde aus Stadt und Kreis Nordhausen (Heft 15/1990)

Beiträge zur Heimatkunde aus Stadt und Kreis Nordhausen (Heft 15/1990)
Reihe Beiträge zur Heimatkunde aus Stadt und Kreis Nordhausen
Band-Nr. 15/1990
Autor Verschiedene
Herausgeber Meyenburg-Museum Nordhausen
Verlag Redaktion: Paul Lauerwald
Erscheinungsjahr 1990
Umfang 116 S. : Ill.
Preis DM 6,50
Seite Titel Autor
1 Die Kelle – das älteste Naturdenkmal im Kreis Nordhausen Peter Kuhlbrodt
8 Neuentdeckte Bodendenkmale im Kreis Nordhausen Hans-Jürgen Grönke
18 Einblendungen in die Nordhäuser Physikatsgeschichte des 16. und 17. Jahrhunderts Wolfram Kaiser
26 Das Außenlager Großwerther des Konzentrationslagers Mittelbau-Dora Paul Lauerwald
32 Georg Forster in Nordhausen Elfriede Losche
40 Das Brezelexamen von Heringen – gräfliche Stiftung oder alter Schulbrauch Jörg-Michael Junker
46 Funde neuzeitlicher Münzen aus dem Kreisgebiet Nordhausen Paul Lauerwald
54 Die beiden Seelöcher und das Moosloch – Interessante Erdfälle zwischen Kleinwechsungen und Hochstedt Josef Tauchmann
68 Kirche SS. Johannes et Pauli Niedersachswerfen Hilmar Römer
79 Die Mediziner der Ellrich-Klettenberger Gelehrtendynastie Michaelis Arina Völker
84 Floristisch-vegetationskundliche Beobachtungen an Felsklippen und Bergsturzhalden im Nordthüringer Muschelkalk Werner Schroeter
96 Thomas Müntzers Beziehungen zu Nordhausen im Spiegel der bürgerlichen Regionalgeschichtsschreibung in Nordhausen Paul Lauerwald
100 Friedrich Kiel – Vater und Sohn im Dienste der Volkskunst Ernst Kiehl