Beiträge zur Heimatkunde aus Stadt und Kreis Nordhausen (Heft 13/1988)

Beiträge zur Heimatkunde aus Stadt und Kreis Nordhausen (Heft 13/1988)
Beiträge zur Heimatkunde aus Stadt und Kreis Nordhausen (Heft 13/1988) (Cover)
Reihe Beiträge zur Heimatkunde aus Stadt und Kreis Nordhausen
Band-Nr. 13/1988
Autor Verschiedene
Herausgeber Meyenburg-Museum Nordhausen
Verlag Redaktion: Paul Lauerwald, Peter Kuhlbrodt
Erscheinungsjahr 1988
Umfang 96 S. : Ill.
Preis 5 Mark
Seite Titel Autor
1 Das Pustefest in Rüdigsdorf Jörg-Michael Junker
9 Die Königskette des Rüdigsdorfer Montagsclub (RMC) Paul Lauerwald
12 Die Flora des NSG „Schlosswiesen-Solwiesen“ bei Auleben (Kreis Nordhausen) - dargestellt an einer Liste bemerkenswerter Arten der Jahre 1982-86 Klaus-Jörg Barthel
18 Mendikanten im mittelalterlichen Nordhausen Matthias Vöckler
25 Der Dichter Goeckingk und das Neue Haus bei Ellrich Peter Kuhlbrodt
34 Einige neue Erkenntnisse zur Geschichte der flämischen Siedlungen in der oberen Goldenen Aue Fritz Kirchner
45 Steinkohlenbergbau in Neustadt Horst Geavert
53 Funde antiker und mittelalterlicher Münzen aus dem Kreisgebiet Nordhausen Paul Lauerwald
60 Apotheker des Raumes Nordhausen in der überregionalen Pharmaziegeschichte Wolfram Kaiser
66 Eine Schäferfamilie aus Stempeda und ihre Lieder Ernst Kiel
70 400 Jahre Drucklegung der Sylva Hercynia Werner Schroeter
74 Die Bodendenkmale von Ilfeld und Umgebung Wolfgang Gerlach
77 Die Beteiligung der Stadt Nordhausen an einem Bürgeraufgebot der thüringer Städte zur Erstürmung der Hausbergburgen bei Jena im Jahre 1304 Michael Platen
89 „Einen Hut dem Petriturm“ Berthold Niborn