AfD Nordhausen

Aus NordhausenWiki
Logo der AfD Nordhausen

Der Regionalverband Landkreis Nordhausen der Alternative für Deutschland (AfD) ist eine Untergliederung des Kreisverbandes Nordhausen-Eichsfeld-Mühlhausen.

Geschichte[Bearbeiten]

Der AfD-Regionalverband für den Landkreis Nordhausen wurde am 6. April 2019[1] gegründet als eine regionale Untergliederung des Kreisverbandes Nordhausen-Eichsfeld-Mühlhausen (NEM), der im November 2013[2] in Worbis gegründet wurde. In Thüringen existieren neun Kreisverbände.

Zur Kommunalwahl am 26. Mai 2019 trat die Partei erstmals an und erhielt für den Stadtrat 21 Prozent (8 Sitze) und für den Kreistag 19,2 Prozent (9 Sitze).

Die AfD Nordhausen zählte Anfang 2019 rund 60 Mitglieder.

Stadtratsfraktion[Bearbeiten]

Stand: 2019

Name Art der Mitarbeit seit
Prophet, Jörg Fraktionsvorsitzender 01.06.19
Düben, Kerstin Mitglied 01.06.19
Flagmeyer, Thomas Mitglied 01.06.19
Kramer, Frank Mitglied 01.06.19
Leupold, Andreas Mitglied 01.06.19
Schmidt, Christina Mitglied 01.06.19
Schütze, Bernd Mitglied 01.06.19
Zech, Regina Mitglied 01.06.19

Externe Verweise[Bearbeiten]

Logo 2

Einzelnachweise[Bearbeiten]