4. Juni

Aus NordhausenWiki

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30

1234[Bearbeiten]

Am 4. Juni 1234 gingen große Teile der Stadt in Feuer auf, "wobei 20 Menschen, die sich in einen Keller geflüchtet hatten, umkamen."[1]

1295[Bearbeiten]

Die erste urkundliche Erwähnung des Klosters Himmelgarten ist für den 4. Juni 1295 belegt.[2]

1860[Bearbeiten]

Am 4. Juni 1860 erschien die von Ernst Günther Förstemann vollendete Nordhäuser Stadtchronik Friedrich Christian Lessers.[3]

1873[Bearbeiten]

Am 4. Juni 1873 fand eine Versammlung der Fröbel- und Kindergarten-Vereine Deutschlands statt.[4]

Literatur[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Vocke: Kurzgefasste Chronik der Stadt Nordhausen. Seite 69
  2. Wikipedia: Himmelgarten (Nordhausen)
  3. Förstemann & Lesser: Historische Nachrichten ... Vorwort
  4. Nordhausen: Stadtgeschichte