21. September

Aus NordhausenWiki

Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30

1223[Bearbeiten]

Am 21. September 1223 nahm König Heinrich, Sohn des Kaisers Friedrich II., in Nordhausen das Kloster Walkenried in seinen Schutz.[1]

2008[Bearbeiten]

Am 21. September 2008 verstarb der SPD-Aktivist Kurt Wolff in Nordhausen.[2]

2002[Bearbeiten]

Am 21. September 2002 wurde das Kunsthaus Meyenburg eröffnet.[3]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Heutger: Kloster Walkenried. Seite 26
  2. nnz-online: "Wann wir schreiten Seit' an Seit' ...“ (11. Teil) Abgerufen am 10. September 2013.
  3. nordhausen.de: Kunsthaus Meyenburg wird am 21. September eröffnet Abgerufen am 10. September 2013.