21. Juli

Aus NordhausenWiki

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31

1526[Bearbeiten]

Am 21. Juli 1526 wurde Hans Kehner "als eidbrüchiger Bürger und Haupttheilnehmer an den Unruhen des Bauernkrieges enthauptet".[1] Kehner hatte "1525 das Heer Thomas Münzers von Mühlhausen (oder Ebeleben) nach Nordhausen eingeladen."[2]

1716[Bearbeiten]

Am 12. Mai 1695 wurde der Stadt Nordhausen durch Kaiser Leopold I. die volle Reichsfreiheit erteilt. Diese wurde am 21. Juli 1716 in Wien nochmals durch Kaiser Karl VI. bestätigt.[3]

1839[Bearbeiten]

"Am 21. Juli 1839 nach 1 Uhr des Mittags war ein Gewitter mit starkem Hagel, der viele Fenster zerschlug."[4]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Förstemann & Lesser: Historische Nachrichten ... Seite 425
  2. Förstemann & Lesser: Historische Nachrichten ... Seite 134
  3. Vocke: Kurzgefasste Chronik der Stadt Nordhausen. Seite 15
  4. Förstemann & Lesser: Historische Nachrichten ... Seite 404