Vom 24. bis 31. Mai 2020 befindet sich NordhausenWiki im Lesemodus, d. h. ein Bearbeiten ist in dieser Zeit nicht möglich.
Hintergrund sind Wartungsarbeiten an Datenbanken und Servern. Das Projekt kann hier unterstützt werden.
Das Gästebuch ist weiterhin erreichbar.

1. Oktober

Aus NordhausenWiki

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31

1837

Am 1. Oktober 1837 heiratete Friedrich Traugott Kützing Maria Elisabeth Brose aus Aschersleben.

1921

Am 1. Oktober 1921 kam Johanna Himmler nach Nordhausen.

1925

Am 1. Oktober 1925 feierten die Lichtspiele „Drei Linden" in Nordhausen ihr fünfzehnjähriges Bestehen.[1]

1949

Am 1. Oktober 1949 verurteilte das Sowjetische Militärtribunal in Weimar den Kaufmann u. früheren stellvertretenden Landrat Gustav Krause zu zehn Jahren Strafarbeitslager, die er im Internierungslager Sachsenhausen, in der Haftanstalt Untermaßfeld und in der Vollzugsanstalt Torgau verbüßen musste.

Einzelnachweise

  1. KinoWiki: Nordhausen Lichtspiele Drei Linden Abgerufen am 24. September 2013.