7. Dezember

Aus NordhausenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31

1713[Bearbeiten]

Am 7. Dezember 1713 "befielt Kaiser Karl VI. nichts vorzunehmen, was der Stadt Reichsunmittelbarkeit schaden könnte, wie schon Ks. Leopold I. solches am 20. December 1704 befohlen habe."[1]

1725[Bearbeiten]

"Am 7. Dec. 1725 fand man im Mühlgraben am Sande auf einer Gerberstange hinter Lange's Hause hangend, mehr erkältet als ertrunken, einen todten Mann, aus dessen Briefschaften hervorging, daß er ein geborner Nordhäuser war, Johann Wille, welcher 42 Jahre in der Fremde gewesen war."[2]

1870[Bearbeiten]

"Am 7. Dezember 1870 wird Bürgermeister Julius Riemann durch Allerhöchsten Erlass in das Preußische Herrenhaus berufen."[3]

2006[Bearbeiten]

Am 7. Dezember 2006 wurde die Bürgerliche Brauhaus Nordhausen GmbH gegründet.[4]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Förstemann & Lesser: Historische Nachrichten ... Seite 181
  2. Förstemann & Lesser: Historische Nachrichten ... Seite 418
  3. Kuhlbrodt: Chronik der Stadt Nordhausen Seite 117
  4. Bürgerliches Brauhaus Nordhausen: Tradition Abgerufen am 29. November 2013.