6. Februar

Aus NordhausenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29

1365[Bearbeiten]

6. Februar 1365: Zusammenschluß von Altstadt und dem unterhalb entstandenen „Neuen Dorf“[1]

1618[Bearbeiten]

6. Februar 1618: "früh gegen 4 Uhr sah man drei Monde"[2]

1644[Bearbeiten]

Am 6. Februar 1644 "wurden Heinrich Hagen und seine Frau, welche 52 Jahr zusammen im Ehestande gelebt hatten, in 1 Grab gelegt."[3]

1760, während des Siebenjährigen Krieges[Bearbeiten]

"Am 6. Febr. kam der preußische Leutnant von Knigge vom Regimente Hülsen mit 23 Mann und übergab ein Schreiben des Majors von Erlach, nach welchem der König eine Contribution von 40,000 Thalern verlange."[4]

1761, während des Siebenjährigen Krieges[Bearbeiten]

"Am 6. Febr. kam der preußische Hauptmann Dieubatje mit 40 Jägern hieher; sie gingen aber am folgenden Tage wieder ab nach Leipzig."[5]

1897[Bearbeiten]

Am 6. Februar 1897 wurde Richard Senger in Nordhausen geboren.

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. NordhausenWiki: Nordhäuser Aar
  2. Förstemann & Lesser: Historische Nachrichten ... Seite 431
  3. Förstemann & Lesser: Historische Nachrichten ... Seite 431
  4. Förstemann & Lesser: Historische Nachrichten ... Seite 358
  5. Förstemann & Lesser: Historische Nachrichten ... Seite 364