6. Dezember

Aus NordhausenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31

1531[Bearbeiten]

Am 6. Dezember 1531[1] "hielten zu Nordhausen wegen des schmalkaldischen Bundes eine Versammlung Kurfürst Johann Friedrich (der Großmütige) von Sachsen nebst seinem Sohne dem Herzoge Johann Friedrich, die Herzöge Ernst und Franz von Lüneburg, Landgraf Philipp von Hessen, die Brüder Albrecht und Gebhard Grafen von Mansfeld, Bevollmächtigte des Fürsten von Anhalt und des Herzogs von Braunschweig und Gesandte der Städte Lübeck, Magdeburg, Bremen und Braunschweig."[2]

1626, während des Dreißigjährigen Krieges[Bearbeiten]

Zwischen dem 1. Januar und 6. Dezember 1626 starben in Nordhausen 3.283 Personen "zumeist an der Pest."[3]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Das bei Förstemann & Lesser genannte Jahr 1513 enthält offenbar einen Zahlendreher. Der Schmalkaldische Bund wurde 1531 gegründet.
  2. Förstemann & Lesser: Historische Nachrichten ... Seite 226
  3. Meyenburg-Museum: Beiträge zur Heimatkunde aus Stadt und Kreis Nordhausen Seite 57