25. Mai

Aus NordhausenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31

1576[Bearbeiten]

Am 25. Mai 1576, dem Freitag vor Himmelfahrt, wurde der Sohn des alten Walkmüllers enthauptet, "weil er seinen Stief-Schwiegervater einen Maurermeister erstochen hatte, und am Mittwochen vor Martini (8. Nov.) Andr. Hacke, weil er einen Böttchermeister erstochen und Hildebrand Thelemann hart beschädigt hatte."[1]

1694[Bearbeiten]

Am 25. Mai 1694 fand die Hinrichtung von Mich. Frankenstein statt.[2] Siehe auch den 21. Mai 1694.

1761, während des Siebenjährigen Krieges[Bearbeiten]

Am 25. Mai 1761 starb ein Husar von Collignon, welcher einige Tage vorher, als er auf dem Eichsfelde gewaltsam werben wollte, von Bauern geschossen war."[3] - Als während dieses Krieges Soldaten knapp wurden, wurden in großem Stile Söldner angeworben. Eine "berühmtberüchtigte Zentrale zur erberschulung" wurde in Magdeburg von einem Oberst Collignon geführt.[4]

1785[Bearbeiten]

Am 25. Mai 1785 "tödtete sich ein Fremder durch Abschneiden des Halses."[5]

1928[Bearbeiten]

Am 25. Mai 1928 wird eine Gedenktafel zum Gedächtnis der im ersten Weltkrieg gefallenen städtischen Beamten enthüllt.[6]

1945[Bearbeiten]

Bürgermeister Otto Flagmeyer ordnet an, daß alle Straßennamen aus der NS-Zeit durch neue bzw. die alten ersetzt werden. Betroffen sind u. a. der Schlageterring (in Stresemannring), die Straße der SA (in Promenadenstraße), die Horst-Wessel-Allee (in Grimmelallee), Am Ratskeller in Jüdenstraße und die Richthofenstraße (in Darrweg).[7]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Förstemann & Lesser: Historische Nachrichten ... Seite 426
  2. Förstemann & Lesser: Historische Nachrichten ... Seite 427
  3. Förstemann & Lesser: Historische Nachrichten ... Seite 367
  4. Schobess: Die Langen Kerls von Potsdam. Seite 101 f.
  5. Förstemann & Lesser: Historische Nachrichten ... Seite 422
  6. Sting: Historische Nachrichten ... Seite 86
  7. Peter Kuhlbrodt: Inferno Nordhausen. Seite 49