17. August

Aus NordhausenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31

1732[Bearbeiten]

Am 17. August 1732 kamen in Nordhausen 900 Salzburger Emigranten an.[1]

1869[Bearbeiten]

Am 17. August 1869 wurde die Eisenbahnstrecke Nordhausen-Erfurt eröffnet.[2]

1888[Bearbeiten]

Am 17. August 1888 wurde nach Renovierungsarbeiten die Synagoge am Pferdemarkt durch Rabbiner Dr. Siegmund Gelbhaus wieder eingeweiht.[3]

Literatur[Bearbeiten]

  • Carl Vocke: Kurzgefasste Chronik der Stadt Nordhausen. Nordhausen: Büchting, 1852.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Vocke: Kurzgefasste Chronik ... Seite 47
  2. NordhausenWiki: Chronik der Stadt Nordhausen
  3. Die Synagoge in Nordhausen. Abgerufen am 29. Juli 2013.