15. März

Aus NordhausenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31

1633[Bearbeiten]

"Am 15. März 1633 kam die hochschwangere Gattin des Buchdruckers Joh. Erasm. Hynitsch, Frau Katharina, Tocher des Doctors Joh. Oßwald, auf eine traurige Weise um das Leben."[1]

1698[Bearbeiten]

"Am 15. März 1698 übergab hier auf dem Rathhause der kursächsische Gesandte von Stammer den kurbrandenburgischen Gesandten dem Grafen Dönhof und dem Hofrathe Schreiber das Reichsschultheißamt und die Reichsvogtei in Nordhausen mit allen Rechten"[2]

2014[Bearbeiten]

Am 15. März 2014 findet in Vorbereitung auf den Umzug in das neue Bibliotheksgebäude in der Stadtbibliothek Wilhelm-Nebelung-Str. 10 ein Bücherflohmarkt statt.[3]

Literatur[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Förstemann & Lesser: Historische Nachrichten ... Seite 414
  2. Förstemann & Lesser: Historische Nachrichten ... Seite 227
  3. Am 15. März: In der Stadtbibliothek: Bücherflohmarkt vor Bibliotheksumzug Abgerufen am 7. März 2014.